RSS

>Einkaufen in Argentinien

25 Mrz

>Gestern trauten wir uns, acht Monate nach der fussballerisch, schmerzlichen Niederlage Argentiniens gegen Deutschland, in unser Nachbarland Argentinien. Es ging nach Formosa, einer Grenzstadt am Rio Paraguay, die 140km von Asuncion entfernt liegt. Eine Stadt mit einer schönen Uferpromenade und vielen Einkaufsmöglichkeiten.
Unser Ziel waren hauptsächlich die Baumärkte, wo wir neben Fenstern und Fliesen auch nach einer geeigneten Warmwasserzubereitung schauen wollten. Doch, wie sollte es anders sein, die Argentinier hatten uns den WM-Rausschmiss noch nicht verziehen und unter dem Vorwand eines Feiertages, ließen sie die Ladentüren geschlossen.
Da sind wir nun die weite Reise angetreten und konnten nur von außen durch die Schaufenster gucken. Zum Glück hatten aber die grossen Supermärkte geöffnet und wir kauften Lebensmittel wie Zucker, Öl und Wein ein. Sonnenblumenöl zum Beispiel ist um die Hälfte billiger als in Paraguay und Zucker um ein drittel. So war die Reise dann doch nicht ganz umsonst und auf dem Rückweg fanden wir auch noch einen kleinen Baustoffhandel, der Zement auf Lager hatte und wir 5 50kg Säcke mitnehmen konnten. Ein Sack kostete 40.000Gs und lag mit 35.000Gs unter dem Zementpreis in Paraguay. So war die Reise dann doch nicht ganz umsonst und gegen 20.00Uhr waren wir wieder zu Hause.
Beim nächsten Besuch in Argentinien, schauen wir gewiss vorher auf den Feiertagskalender und mit etwas Glück öffnen sich uns dann auch die Ladentüren.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - März 25, 2011 in Alltag, Ausflüge, Preise

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: