RSS

Archiv für den Tag Januar 11, 2011

>mehr Platz für mehr Erdbeeren


>Es war ein Tag, der etwas Erholung in Sachen Temperaturen brachte. Die Sonne versteckte sich hinter einer Wolkendecke und schaute nur ab und zu hervor. Ideales Gartenwetter und Zeit um unsere Erdbeerpflanzen zu verziehen.
Im letzten Winter kaufte ich 30 Pflänzchen für 1.000Gs pro Stück. Heute konnte ich 300 neue Pflanzen zählen und der Erdbeergarten wurde vergrößert.Tägliches gießen und Schutz vor der heißen Sommersonne ist jetzt nötig, damit im September die roten Früchte geerntet werden können. Wenn alle Pflanzen gedeihen, wird es in der kommenden Erdbeersaison keine Rangeleien, beim Kampf um die wenigen Früchte im Erdbeerbeet geben.

Advertisements
 
 

>ein Ziege in Paraguay


>Für unsere Ziege Christa, sind die Tage auf der Kartbahn vorbei, denn gestern trat sie den Weg auf unsere kleine Farm an. Ob Ente, Gans oder Ziege, unsere Hundebox, in der Asta schon den Weg über den Atlantik hinter sich brachte, leistet für solche Transporte immer wieder gute Dienste.Nach 120km waren wir am Ziel und Christa konnte ihr neues zu Hause erkunden.Die Ziege ist ein anspruchsloses Tier, welches sich überall anpasst und leicht zu halten ist. Jetzt fehlt unserer Christa noch ein kleiner Bock und wir können auf Nachwuchs hoffen, mit dem dann auch Ziegenmilch auf unserer Getränkekarte steht.

 
 
 
%d Bloggern gefällt das: